GS Tabland: Baumfest

Julian Weithaler 5. Klasse GS Tabland

erzählt:

Am O8.05.18 fand unser Baumfest statt. Das Wetter war sonnig und warm. In der Früh wanderten wir auf die Tablander Weide. Als wir oben angekommen waren, machten wir eine kurze Rast. Dann begann die Feier. Wir trugen Gedichte vor und sangen ein paar Lieder. Als die Kinder von Staben ihre schönen Geschichten fertig vorgelesen hatten, segnete der Herr Dekan unsere Bäume. Die Förster, der Herr Bürgermeister Andreas Heidegger und die Fraktionsvorsteher Herr Staffler Reinhard und Herr Ratschiller Herbert begrüßten die Gäste. Etwas später erklärte uns der Förster, wie wir unseren Baum einsetzen sollten. Wir arbeiteten zu zweit im Team. Als wir die Bäume eingesetzt hatten, holten wir Wasser und begossen sie. Zum Mittagessen bekamen wir ein leckeres Brot mit Salami. Anschließend durften wir im Wald spielen. Wir suchten mit Freunden verschiedene Dinge aus dem Wald und machten eine Sammlung. Bald wanderten wir gemeinsam zurück zur Schule. Um 14.30 Uhr wurden wir nach Hause entlassen. Das war ein tolles Erlebnis.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s