Erlebnispädagogik am Zeltlagerplatz

Am Donnerstag, den 29.9.2017 gingen wir, die Klasse 1D, mit den Lehrpersonen Gruber Valentin und Köllemann Magdalena auf den Zeltlagerplatz. Wir wollten den Vormittag ganz im Zeichen der Gemeinschaft verbringen und ihn bestmöglich nutzen um gut zusammenzuwachsen. Dafür haben unsere Lehrer Spiele und Aufgaben vorbereitet. Einige Spiele möchte ich euch gerne vorstellen:
Als wir oben ankamen, erklärte uns Frau Köllemann das erste Spiel. Es war ein sehr tolles Spiel. Wir mussten uns eine Zahl zwischen 1 und 5 aussuchen und ohne zu reden sie den anderen mitteilen. Anschließend mussten sich alle gleichen Zahlen zusammenfinden. Wir machten das sehr geschickt. Wir suchten je nach Zahl genauso viele Steine und suchten dann die Kinder, die genauso viele Steine hatten. Das Spiel gefiel uns sehr gut.
Aber dann kam das „Blinde-Mathematiker-Spiel“. Das Spiel war sehr schwierig. Man musste sich die Augen verbinden, ein Seil halten und jene geometrische Form, die die Lehrerin sagte, nachbilden. Als erstes sollten wir ein Quadrat formen – es funktionierte relativ gut, aber dann sagte die Lehrerin, wir sollten ein Dreieck bilden. Das schafften wir auch nach mehreren Anläufen nicht.
Das letzte Spiel war wieder sehr toll. Wir mussten uns in vier Gruppen aufteilen. Jede Gruppe bekam ein Hühnerei, das mit Naturmaterialien so eingepackt werden musste, damit es einen Sturz aus drei Metern überlebte. Dazu mussten wir eine Geschichte erfinden. Wir arbeiteten voller Eifer, um das Ei so gut wie möglich zu schützen. Es überlebten drei von vier Eiern.
Nach dem Ausflug kannte jeder Schüler den anderen besser als vor dem Ausflug. Darüber sind wir sehr froh!

Maximilian Pamer, 1D

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s