Letzter Schultag an der GS NATURNS

Da war er endlich. wieder. Der letzte Schultag und alle waren aufgeregt und voller Erwartung auf die wohlverdienten Ferien. Bevor sich die Schüler in der Kirche zum gemeinsamen Abschlussgottesdienst trafen, wurden sie noch in den Klassen verabschiedet. Dann zog der lange Zug von Schüler –innen zur Kirche. Dort erwarteten die drei Religionslehrer die Kinder. Wie zu Beginn des Schuljahres stand die Feier im Zeichen der „ Bänder“ – Das Thema Liebe, Freude, Lernen, Träumen und Gemeinschaft sollte „evaluiert „werden. Mit kleinen szenischen Darstellungen, Zwiegesprächen und einem Repp zogen die Kinder Bilanz über das im Schuljahr Erlebte.

IMG-20170622-WA0005IMG-20170622-WA0004IMG-20170622-WA0003IMG-20170622-WA0002IMG-20170622-WA0001IMG-20170622-WA0000
Von der Chorempore flogen dann die bunten Bänder in das Kirchenschiff und mit dem Lied:“ Gott spannt leise feine Fäden“ sowie mit Dankessätze und einer „Fadenmeditation“ endete der Gottesdienst. Am Ausgang erhielten die Kinder noch alle ein „Freundenandenken“. Herr Direktor Köllemann wünschte den Kindern. Lehrpersonen und Eltern erholsame Ferien und freute sich über die positiven Rückblicke der Kinder zum Schuljahr.

Sonia Reinstadler

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s